Live - jedes Jahr ein gutes Konzert

Gute Konzerte, kulturelle Abende im Mecklenburg...

Unser Bundesland gehört nicht unbedingt zu den Regionen, wo sich viele christliche Musiker(innen), Bands und andere Künstler verirren.

Deshalb haben wir als Gemeinde entschieden, wenigstens einmal im Jahr ein Highlight an die Ostsee zu holen.

 

Mit jeder Eintrittkarte, die Sie kaufen, unterstützten Sie unser Projekt.

 

Wir freuen uns nicht nur auf einen lustigen Abend, sondern auch besonders auf Sie!

Herzliche Einladung in die Landeskirchliche Gemeinschaft in Bad Doberan und damit auch

Herzliche Einladung ins Haus Gottesfrieden.

2019

Freitag, 18. Oktober 2019

19.30 Uhr im Haus Gottesfrieden

Martin Pepper mit Jennifer & Jesuan

Livekonzert

ausverkauft!!!

Weil Gott für ihn viel mehr ist als nur ein Wort, steht der Berliner Theologe und Songwriter Martin Pepper seit Jahrzehnten auf der Bühne christlicher Gemeinden, um mit Liedern und Gedanken zum Glauben zu inspirieren.

Seine Lieder wie "Starker Turm", "Auge im Sturm", "Gott segne dich" und "Rückenwind" sind Klassiker des modernen Gottesdienstgesangs geworden. Seine Konzerte sind inspirierend und abwechslungsreiche Gemeinschaftserlebnisse für jung und alt. Begleitet wird er von seiner Tochter Jennifer und ihrem Mann, dem brasilianischen Gitarristen und Sänger Jesuan do Amaral.

 

 

 



2020

Samstag, 17. Oktober 2020

19.30 Uhr im Haus Gottesfrieden

Superzwei kommen an die Ostsee

Das Geheimnis ist gelüftet! Im kommenden erwartet uns das nächste musikalische Highlight.


Die beiden Hessen Volker Schmidt-Bäumler und Jakob Friedrichs sind seit 1987 live unterwegs und gehören zu den Highlights der kirchlich-christlichen Kulturszene. Das ganze Jahr geben superzwei als Verkündiger des positiven Blödsinns mit und ohne Hintersinn Auftritte im gesamten deutschsprachigen Raum.

Ihre Bühnenshows stehen seit jeher für eine außergewöhnliche Mischung aus Musik verschiedenster Musikstile, komödiantischen Einlagen der Superlative und persönlichen Einblicken in die Herzen von zwei alten Showhasen.